Bodenuntersucherung am Deich


Der Deichverband Rethem – Wohlendorf lässt im Rahmen der Planung zur Deichverstärkung, in dem Deichabschnitt vom Hafen, Rethem, bis zur ehemaligen Bahnstrecke Celle – Verden, Punkte zur Bodenuntersuchung und Kampfmittelsondierung durch Einschlagen von Pfählen markieren.


Seitens des Deichverbandes wird darum gebeten, die mit den Pfählen abgesetzten Punkte nicht herauszureißen oder zu verändern.


Diese Maßnahme dient dem Hochwasserschutz der Stadt Rethem / Aller.