Nachbesserungsarbeiten zwischen Stöcken und Rethem

Ab Montag, dem 29. Juni 2020, bis voraussichtlich Freitag, dem 3. Juli 2020, finden an der B 209 zwischen Stöcken und Rethem dringend erforderliche Nachbesserungsarbeiten an der Fahrbahndecke statt. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung für den Kfz-Verkehr durchgeführt. Der Anliegerverkehr bis zur Baustelle ist möglich.

Die Umleitung verläuft ab Rethem über die B 200 nach Eystrup und geht von dort weiter über die B 215 über Haßbergen und Rohrsen zurück auf die B 209. Aus der Gegenrichtung verläuft die Umleitung in gegenläufiger Reihenfolge.

Die Arbeiten wurden von der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Nienburg, beauftragt.

Anbei dazu auch der Umleitungsplan.